Schönen Urlaub!?
10. Mai 2017
📌📌📌Warum verschwinden Katzen?📌📌📌
16. Mai 2017

Presse und Presse

Ich lese gerne Zeitung – täglich, genau so wie ihr sicher auch. Ich mag gute und seriöse Presse, fachlich versierte und gut recherchierende, eloquente Journalisten, die noch dazu -und das wird immer seltener- in der Lage sind, ein fehlerfreies Deutsch zu schreiben – und ich liebe die altmodische Papierzeitung – besonders die ZEIT. Da könnte ich stundenlang schmökern und tu das auch so oft mir etwas Zeit bleibt.

Nicht so gerne gebe ich Interviews. Das mache ich schon beruflich nicht gern und privat drücke ich mich lieber. Meistens ist das im Nachhinein auch gut so. Zum einen sind gute Journalisten selten und zum anderen lese ich oft Dinge, die ich so gar nicht oder gar nicht gesagt habe. Manchmal suche ich auch vergeblich nach Dingen, die ich gesagt habe, weil sie mir in diesem Zusammenhang wichtig waren.

So auch unlängst nach einem Interview mit einer namhaften Nachrichtenagentur.

Meine tägliche „Presseschau“ für unser Team, noch etwas verschlafen beim ersten frühen Kaffee präsentierte mir mehrere Artikel in einer sachlichen Qualität, die der sogenannten Regenbogenpresse sehr nahe kam…ich muss gestehen, dass ich unwillkürlich meinen Kopf einzog, als ich schon nur die Überschrift und dann meinen Namen und den meines Teams las. Gott sei Dank ist die digitale Presse sehr kurzlebig und es waren auch nicht viele Zeitungen an dem Artikel interessiert, so dass sich die Verbreitung in den angemessenen Grenzen hielt.

Was mich mal wieder in meiner Aversion gegen derartige Interviews verstärkt hat, ist das Weglassen aller für die Arbeit von TotFundHund wesentlichen Aspekte wie Zuständigkeiten, Seuchenschutz, Datenschutz, Versicherungsfragen und dergleichen mehr – statt dessen wurden wir mit unserem ohnehin erklärten Ziel einer einheitlichen Chip- und Registrierungspflicht zitiert, die ich lediglich am Rande erwähnt hatte, weil das derzeit noch Zukunftsmusik ist.

Presse und Öffentlichkeitsarbeit ja – aber nicht so !

Es können keine Kommentare abgegeben werden.